Schuetzenverein Laasphe
Willkommen beim Laaspher Schützenverein e.V. 1849 - Sie sind der 3.260.723. Besucher!
Laaspher SV
ZUFALLS-BILD
btm
NAVIGATION
AKTUELLES
WIR ÜBER UNS
SPORTSCHIESSEN
UNSER ZUHAUSE
VERMIETUNG
VEREINSORGANE
TERMINE
SCHÜTZENKÖNIG
SCHÜTZENKAISER
HISTORIE
BEITRITTSERKLÄRUNG
SATZUNG
BILDERGALERIE
LINKS
EMAIL AN UNS
IMPRESSUM
LOGIN



Registrierung
Passwort vergessen

btm
Content
News - Aktuell
Wählen Sie aus einer Kategorie
Seite Seite [1] 2 3 4 5 6 ... 55 56 57 >RSS Feed

Waffensachkundelehrgang 2017
05.03.2017 um 13:51 Uhr - Hans-Christian Bosch

Es ist uns gelungen einen Waffensachkundelehrgang in Bad Laasphe anbieten zu können. Der Lehrgang wird von DSB & BDS annerkannt.

 

Lehrgangstermine

 

Fr. 21.04.2017: 18-21 Uhr
Sa. 22.04.2017: 09-16 Uhr
So. 23.04.2017: 09-16 Uhr

 

Fr. 28.04.2017: 18-21 Uhr
Sa. 29.04.2017: 09-16 Uhr
So. 30.04.2017: 09-16 Uhr

 

Ort: Schützenhaus am Hohenstein

 

Kosten: 100 € pro Teilnehmer

 

Getränke und Snacks wird der Laaspher Schützenverein während des Lehrgangs anbieten.

 

Eine Teilnahme an allen sechs Terminen ist obligatorisch. Wir haben noch wenige Platze frei. Interessenten können sich an Oberst Michael Wamich unter der Nummer 0171-1775571 wenden.

 

 


Laaspher Schützen auf Bezirksebene erfolgreich
10.01.2017 um 22:56 Uhr - J. Rother

Die Großkaliberschützen der Laaspher Schießgruppe können auf ihre erbrachten Leistungen mit Recht stolz sein. Nach Auswertung der Ergebnisse des letzten Sportjahres durch den Schützenbezirk Westfalen-Süd stehen folgende Platzierungen fest: In der Mannschaftswertung konnten sich die Schützen der Lahnstadt mit ihrer ersten Mannschaft gegen die Konkurrenz durchsetzen und so den Titel des Vize-Bezirksmeisters sichern. Lediglich den Sportschützen aus Freudenberg mussten sie sich geschlagen geben. Die zweite Laaspher Mannschaft sicherte sich den neunten Platz in der Mannschaftswertung. Auch die Ergebnisse in der Einzelwertung der Schützen können sich durchaus sehen lassen. Volker Wagner errang Platz 3 mit 1492 Ringen. Jens Rother Platz 8 mit 1446 Ringen. Gerhard Schröder Platz 11 mit 1422 Ringen. Andreas Schüssler Platz 25 mit 1294 Ringen. Hartmut Kammler Platz 27 mit 1276 Ringen. Michael Kelch Platz 29 mit 1074 Ringen. Gerd Geis Platz 42 mit 625 Ringen. David Ulbricht Platz 46 mit 550 Ringen. Kevin Ulbricht Platz 50 mit 473 Ringen. Wobei anzumerken ist, das die drei zuletzt genannten Schützen nicht alle Rundenwettkämpfe mitschießen konnten, und somit die Ergebnisse nicht den tatsächlichen Leistungsstand wiedergeben. Der Vorstand der Laaspher Schießgruppe gratuliert den erfolgreichen Schützen zu den erbrachten Leistungen und wünscht ihnen auch weiterhin „Gut Schuss!“.
PARTNER



btm
Copyright by Laaspher Schützenverein e.V. 1849
bg